Bienenpädagogik mit allen Sinnen

 

"Die Honigbienen öffnen uns die Augen für die Wunderwelt der Insekten!"

 Nils Sunil Hilliges

 

Die NaturImkerei BeeListening entwickelt interaktive Konzepe und Materialien für die Umweltbildung mit Insekten. Die sinnliche Wahrnehmung (etwas spüren, wahrnehmen und erleben) wird dabei der kognitiven Wissensvermittlung zum Ökosystemlernen vorangestellt.

 

Rund die Hälfte der geschätzten zehn Millionen Arten weltweit sind Insekten. Das Körpergewicht der kleinen Tiere stellt einen beachtlicher Teil der globalen Biomasse. Bei uns und auf der ganzen Welt sind Insekten ein essentieller und lange vernachlässigter Teil der biologischen Vielfalt.

 

Die Honigbiene, als Sympathieträger und Lieblig des Menschen, ist ein wichtiger Türöffner in die wundervolle und unglaubich vielfältige Welt der Insekten. Die Bienen eröffnen uns darüber hinaus Wege unsere Umwelt und unser Ökosystem besser zu verstehen.